Navigation
Die kieferchirurgischen Praxis hinter der Oper in Hannover von Dr. med. Cornelia Kühn-Schälicke, Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

In unserer barrierefreien Praxis können wir nahezu alle kieferchirurgischen Operationen ambulant durchführen. Unsere Behandlungs- und OP-Räume ermöglichen optimale Arbeitsabläufe bei höchsten Hygienestandards. Eingriffe führen wir sowohl in örtlicher Betäubung als auch in Dämmerschlafnarkose oder Vollnarkose durch.

Praxisraum der kieferchirurgischen Praxis von Dr. med. Cornelia Kühn-Schälicke, Fachärztin für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie

Für Eingriffe unter Narkose arbeiten wir eng mit der Anästhesiologischen Gemeinschaftspraxis zusammen. Frau Dr. Anja Jaenecke und Herr Dr. Rafael Nowak gewährleisten dank vieljähriger Erfahrung, ausgefeilter Überwachungstechnik und modernster Anästhesieverfahren ein Höchstmaß an Sicherheit.

Zudem verfügt unsere Praxis über moderne Technik und Verfahren wie zum Beispiel das digitale Röntgensystem. Dabei können wir bei minimaler Strahlenbelastung alle Röntgenuntersuchungen durchführen und gegebenenfalls Röntgenbilder auch per Mail an Ihre überweisende Praxis weiterleiten.

»Gesundheit ist nicht alles – aber ohne Gesundheit ist alles nichts«
Artur Schopenhauer

MAP